Hauptinhalt

 
   

Limitorder

 
 

Limitorder

Limitorder für Ihren Goldkauf im Onlineshop bei pro aurum 

Limitorder - so funktioniert's!

Sie wissen genau, zu welchen Kursen Sie verbindlich kaufen oder verkaufen möchten? Dann nutzen Sie unsere komfortable Limitorder!

Eine Limitorder ist dadurch charakterisiert, dass Sie uns bei Ordererteilung ausdrücklich einen Mindest- bzw. Höchstkurs (das Limit) mitteilen, zu dem Sie zu verkaufen bzw. zu kaufen beabsichtigen.

Der Vorteil der Limitorder liegt darin, dass Sie nicht laufend den Markt und die Performance der Edelmetalle überwachen müssen - das übernehmen wir für Sie! 

 

Mit Limitorder gehts's einfach besser!

Mit der komfortablen Edelmetall Limitorder platzieren Sie bei pro aurum stets einen „Oder-Besser-Auftrag“!
Wir führen Ihre Kauforder aus, sobald der in der pro aurum Preisliste veröffentlichte Kurs kleiner oder gleich dem von Ihnen gesetzten Limit ist.

Und Ihre Verkaufsorder, sobald der in der pro aurum Preisliste veröffentlichte Kurs über dem Limit liegt, das Sie gesetzt haben. So haben Sie die Garantie, daß Ihre Order in jedem Fall zum gesetzten Kurs ausgeführt wird – oder besser!

Einfach in unserem Online Shop die entsprechenden Wunschprodukte auswählen und auf den grünen Button "L" klicken.

Dann die Preise und den Benachrichtigungszeitraum definieren und Ihre Limitorder aktivieren.

Schon ist Ihre Limitorder eingerichtet. Wir führen Ihre Aufträge verbindlich aus, wenn der entsprechende Kurs in unserer Preisliste die angegebene Ober- oder Untergrenze (Limit) über- oder unterschreitet.

 

Beobachten ist Silber, Kaufen/Verkaufen ist Gold!

Bringen Sie Ihre Käufe/Verkäufe zum definierten Kurs oder besser unter Dach und Fach.
Wir haben ein Auge auf die Kursentwicklungen und handeln in Ihrem Auftrag!
 

Oder besser erst mal den Markt beobachten?

Dann nutzen Sie unseren komfortablen Edelmetall Preisradar. Informieren Sie sich über die aktuellen Kurse und Preise – ganz verbindlich unverbindlich. Ein kostenloser Service der pro aurum Handelswelten.

  

 
text
text
text