Hauptinhalt

 
   

Für Sie gelesen

 
 

Für Sie gelesen

Für Sie gelesen

Die Themen Gold und Edelmetalle aller Art haben Hochkonjunktur. Nicht erst, seit der Goldpreis neue "historische" Höchststände erreicht hat. Seit unserer Gründung ist es uns ein Anliegen, die Anlageklasse Gold wieder in das Bewußtsein der Anleger zu bringen.

Wir danken allen Damen und Herren der schreibenden Zunft, die dazu beigetragen haben, indem sie recherchierten und darüber berichtet haben.


 

  • Ronald Stöferle: Unser Kursziel bleibt bei 2.300 Dollar
    25.07.16

    Ronald Stöferle: Unser Kursziel bleibt bei 2.300 Dollar

    Ende Juni war es so weit: Die zehnte Ausgabe der jährlich erscheinenden Studie „In Gold we Trust“ im Umfang von über 160 Seiten wurde veröffentlicht. Wieder einmal haben die beiden Autoren Ronald-Peter Stöferle und Mark J. Valek von der Liechtensteiner Vermögensverwaltung Incrementum AG das gelbe Edelmetall unter die Lupe genommen. Anlässlich dieses Jubiläums führte pro aurum mit Ronald Stöferle ein Interview.

    Herr Stöferle, der Goldpreis hat im ersten Halbjahr 2016 über 23 Prozent ...

  • Handelsblatt-Analyse: Historisch einmalige Wertzuwächse bei ...
    21.07.16

    Handelsblatt-Analyse: Historisch einmalige Wertzuwächse bei ...

    Wer in den vergangenen Jahren sein Geld in Goldminen-Aktien gesteckt hatte, musste viel Spott und verbale Prügel einstecken – zumindest in der öffentlichen Wahrnehmung waren Minenwerte lange Zeit vor allem eine Möglichkeit, um Geld zu versenken. Doch Experten wie Uwe Bergold, Fondsmanager und Partner von pro aurum bei der Verwaltung des Fonds „pro aurum ValueFlex“, wurden nicht müde, auf die einmaligen Chancen im Minensektor hinzuweisen – und inzwischen wird deutlich, dass Bergold und Co. ...

  • Buchrezension „Kapitalfehler“ – Bye, bye Finanzkapitalismus
    17.06.16

    Buchrezension „Kapitalfehler“ – Bye, bye Finanzkapitalismus

    Die beiden Wirtschafts-Bestsellerautoren und Honorarberater Marc Friedrich und Matthias Weik haben mittlerweile ihr drittes Buch geschrieben und sind damit bereits kurz nach Erscheinen des neuen Werks „Kapitalfehler – Wie unser Wohlstand vernichtet wird und warum wir ein neues Wirtschaftsdenken brauchen“ in der Sachbücher-Bestsellerliste des Spiegel auf Rang 13 gestiegen. Ihre Vorgängerwerke („Der größte Raubzug der Geschichte“ und „Der Crash ist die Lösung“) waren die erfolgreichsten ...

  • Robert Halver: „Nichts wird mich davon abbringen, Gold zu lieben.“
    08.06.16

    Robert Halver: „Nichts wird mich davon abbringen, Gold zu lieben.“

    Die Börsen treten auf der Stelle, auch kurz vor der Jahreshälfte hat sich der DAX nicht zu neuen Hochs aufraffen können. Doch auch der Goldpreis hat in den vergangenen Wochen nach einer fulminanten Rallye unter Druck gestanden. Und schon sind die ersten Analystenkommentare zu hören, die mit dem Abgesang auf die Edelmetalle fortfahren. Im Interview mit „finanzen.net“, das pro aurum-Pressesprecher Benjamin Summa geführt hat, formuliert eine starke Stimme der Finanzmärkte ein klares Statement: ...

  • Dirk Müller: Bargeld ist „geprägte Freiheit“
    13.05.16

    Dirk Müller: Bargeld ist „geprägte Freiheit“

    So richtig wollen die Börsen nicht auf die Beine kommen, obwohl sie nach Einschätzung vieler Marktbeobachter weiterhin für Investments lukrativ sind. Trotzdem stimmen die Anleger derzeit ganz deutlich gegen Aktien – und für Edelmetalle: „Gold ist für mich nach wie vor eine der ganz wichtigen Anlageformen. Es gehört zwingend ins Portfolio“, macht Dirk Müller, bekannt als „Mister Dax“, in einem aktuellen Interview mit dem Internetportal „finanzen.net“ deutlich. Sogar für risikofreudige ...

 

MARKT-BEOBACHTER

Ad-hoc Meldungen, Chartanalysen und vieles mehr: Erfahren Sie hier das Wichtigste aus der Welt der Edelmetalle.

text
text
text
text
text
text